INSELKÄSEREI
Schaukäserei. Glaskunst.Vinothek

 

Das Käsen

Ruhe und Reife

Vollendeter Genuss

Der Käse

Handwerkliches Käsen nach Schweizer Rezepturen ist das herausragende Merkmal des Käses, den Steffen Schultze in Usedom-Welzin produziert - auf kräuterreichen Wiesen in bester Bio-Qualität. Dabei wird der Käse mit Holzfeuer hergestellt, also "auf Holzfeuer gebrannt". So entstehen köstliche Spezialitäten mit besonderem Geschmack, die auf Usedom einmalig sind:


  • Usedomer Jung - Drei Monate gereift, mild, deutlicher Geschmack eines Rohmilchkäses
  • Usedomer Mittel - Sechs Monate gereift, kräftig im Geschmack, sozusagen im besten Käsealter
  • Usedomer Alt - 12 Monate gereift, sehr würzig im Geschmack, für den Käseliebhaber
  • Welziner Hartkäse - Mild und nussig im Geschmack, für Pasta und mehr
  • Zigotter - Frischkäsespezialität aus Molke, reich an lebenswichtigem Eiweiß - dem Albumin

Ein ehrliches Stück feinster Handarbeit

"Usedomer" von der Inselkäserei Usedom